Tipps zum Entfernen von Schminke

Nach dem Faschingsauftritt lässt sich die aufgetragene Farbe relativ schnell wieder entfernen. Die meiste Farbe lässt sich problemlos mit einem Lappen und warmen Wasser abwaschen. Es sollte allerdings nicht gerade der beste Waschlappen benutzt werden, da er sich komplett verfärben könnte.

Feuchttücher bieten eine gute Alternative zum Waschlappen. Für hartnäckigere Farbreste ist etwas Seife zu verwenden.

Beim Abschminken der Farbe in Augennähe ist Vorsicht geboten. Während der Reinigung ist es ratsam, die Augen zu schließen. Zudem ist darauf zu achten, dass neben der Schminke auch der Glitter nicht in die Augen gerät. Somit sollten sich Kinder nicht allein abschminken. Auch auf die Kleidung muss beim Abschminken geachtet werden. Damit ein tolles Kostüm nicht ruiniert wird, ist es am Günstigsten, es vor dem Abschminken vorsichtig auszuziehen.

Haben Sie einen anderen wertvollen Tipp? Teilen Sie uns diesen doch am besten per Kommentar mit!

Teile uns deine Meinung mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.